You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Resident Evil Beta Board. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

  • Activate Facebook

Prof. GDI

anti Opel- und VW-Fraktion

(73)

  • "Prof. GDI" started this thread
  • Germany

Posts: 2,725

Reputation modifier: 14

  • Send private message

1

Wednesday, September 12th 2018, 3:13pm

HARDWARE: VORSICHT: Retro PCs mit onboard Grafik

Sehen wir der Tatsache ins Auge. Die Retrowelle wird immer größer und macht auch seit einigen Jahren auf dem PC kein Halt. Vor allem die Windows-9x-Ära ist stark im Kommen. Unzählige Angebote auf diversen Portalen machen einem so manches, vermeindliches Schnäppchen schmackhaft. Doch hierbei ist Vorsicht geboten, denn so mancher Mainboardhersteller verpflanzte seinen Hauptplatinen einen AGP-Grafikchip, zumeist mit shared Memory, also einer Grafiklösung, die sich den benötigten Grafikspeicher vom Hauptspeicher abzwackt.

Was auf den ersten Blick als intelligente Lösung erscheint, ergibt sich auf den zweiten als Sackgasse. Nicht nur, dass zumeist eine leistungsschwache Ansammlung von Schaltkreisen implementiert wurde - nein - einen AGP-Schacht sucht man oft vergeblich, um die Grafikpower ein wenig aufzustocken.
Nun könnte man meinen, dass es auch eine PCI-Karte tun würde, allerdings erweist sich auch DAS als Einbahnstraße. Solche Karten sind selten zu finden und wenn doch, handelt es sich oft um Grafikkarten, deren Leistung kaum höher angesiedelt ist, als die des auf der Platine befindlichen. Falls man unerwartet DOCH auf eine Gute treffen sollte, kostet diese oft mehr, als die AGP-Version. Obendrein kommt noch hinzu, dass der PCI-Schacht über eine wesentlich kleinere Bandbreite verfügt, als der AGP und somit die Leistung schmälert. Vor allem Fertig-PCs verschiedener Hersteller mit SiS-Chips machen reichlich davon Gebrauch; vorrangig in (small form factor) Desktop-, Minitower- und kleinen Miditower-Gehäusen sind diese anzutreffen.

Seid also vorsichtig und lest euch das Angebot GENAUESTENS durch und wenn Bilder vom Board vorhanden sind, seht sie euch ebenso genauestens an, um nicht doch eine böse Überraschung zu erleben.
Ruhe in Frieden, Deepstrike (Carsten).

Dein Können und deine Liebe zum Detail waren der Antrieb, der so viele GTL-Fans glücklich gemacht hat.

Möge man deiner immer Gedenken.

This post has been edited 1 times, last edit by "Dr. AE86" (Oct 22nd 2018, 12:37am)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Similar threads

Counter:

Hits today: 424 --- Hits yesterday: 383 --- Hits record: 43,671 --- Hits total: 11,008,946 *** Clicks today: 528 --- Clicks yesterday: 745 --- Clicks total: 23,765,136 --- Clicks record: 57,701 ***** Counts since: Jul 30th 2010, 9:56pm----- Counter age (days): 3,184.55 *****
Rate this thread