You are not logged in.

  • Activate Facebook
  • "BamiGorengo" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Feb 23rd 2013

Reputation modifier: 1

  • Send private message

1

Saturday, February 23rd 2013, 4:56am

Resident Evil Petitions Webseite

Da es bisher niemanden interessiert hat (bis auf wenige Resident Evil Fans auf der Capcom Facebook Seite), packe ich diesen Beitrag mal in den Spam bereich ;)

Habe mit einem Kumpel die Idee gehabt eine Resident Evil Petitions Webseite zu Starten auf der man mehrere Petitionen (Falls eine benötigt wird) starten kann. Habe erst als die Webseite fertig war raus gefunden das es schon eine Webseite gibt auf der Unterschriften gesammelt werden. Bleibt nun jedem selbst überlassen ob die Leute mein Projekt daher nutzlos finden oder nicht.

In der Hoffnung das es irgend wen Interessiert weise ich einfach mal auf die Existenz der Webseite hin:

http://residentevil-petition.de

http://residentevil-petition.com


Gruß Sven
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Samiel"TheBlackHunter"

The Forgotten One

(10)

  • "Samiel"TheBlackHunter"" is male
  • Germany

Posts: 331

Date of registration: Jan 7th 2009

Location: Noch Eschwege , demnächst Mainz

Occupation: Handelsfachwirt

Reputation modifier: 6

  • Send private message

2

Saturday, February 23rd 2013, 3:35pm

Zwar haben Petitionen sich in der Vergangenheit eher selten bewährt, aber ich unterstütze euch mal.
Ein wenig Druck seitens der Community kann nicht schaden.

Ich glaube übrigens, dass Capcom wahrscheinlich schon an einem RE2 Remake arbeitet, welches wohl für die PS4 etc erscheinen wird.
Nun aber meine Bedenken.
Der Markt für Games ist momentan so dermaßen von Eintönigkeit, Casual, und Profitgeilheit korrumpiert, dass das Game zwar ein offizielles Remake werden wird.

Aber sehen wir uns die aktuelle Szene der Gamer mal an, sehen wir uns die betreffende Industrie an.

Ich verwette meinen rechten Arm darauf, dass das Game zwanghaft auf Action getrimmt werden wird.
Capcom scheint in der Hinsicht, nämlich absolut unbelehrbar.
Dabei bin ich mir absolut sicher, ein Resi der alten Schule, eventuell ein paar erweiterte Steuerungsmöglichkeiten und wirklich schöne Grafik.
Kombiniert mit dem Horror, den Rätseln und der Atmosphäre der alten Teile.
Gepaart mit wenigen aber schweren Gegnern, wirklich knapper Munition.

*überzeugend nickend*

Ja, ja das wäre ein Top-Game, ein echter Hit.
Capcom ich weis, ihr werdet das niemals lesen.

Aber ich muss es mal los werden.

Marktanalysen hin oder her.
Schön wenn bei euren Umfragen etc, Ergebnisse heraus kommen ala "95% der Gamer mögen Action und Shooter!".
Nun behaupte ich nicht dieses Ergebnis ist falsch, ich behaupte es ist verfälscht.
Aus dem einfachen Grund, die moderne Generation und der Nachwuchs kennen es einfach nicht mehr anders.

Zu viele Games sind heute auf Action und Casual getrimmt, und sie sind scheinbar erfolgreich/beliebt etc.
Weil die Gamer einfach keine Alternativen mehr kennen.

90% der Titel spielen sich sehr ähnlich, oder nahezu gleich.

Und gerade deshalb, wäre ein neues RE im alten Gewandt und mit erweiterter Steuerung garantiert ein Überraschungserfolg.
Es würde nämlich endlich mal wieder frischen Wind in die Szene bringen.
Ein Game das mal wieder anders wäre, sich von der Masse abhebt.

Aber bei unserem Glück, verkommt ein Resi 2 Remake zum nächsten "Call of Evil"

....traurig und bedauerlich.
Then this ebony bird beguiling my sad fancy into smiling,
By the grave and stern decorum of the countenance it wore,
`Though thy crest be shorn and shaven, thou,' I said, `art sure no craven.
Ghastly grim and ancient raven wandering from the nightly shore -
Tell me what thy lordly name is on the Night's Plutonian shore!'
Quoth the raven, `Nevermore.'

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 59

Date of registration: Nov 5th 2012

Reputation modifier: 4

  • Send private message

3

Saturday, February 23rd 2013, 4:04pm

Zwar haben Petitionen sich in der Vergangenheit eher selten bewährt, aber ich unterstütze euch mal.
Ein wenig Druck seitens der Community kann nicht schaden.

Ich glaube übrigens, dass Capcom wahrscheinlich schon an einem RE2 Remake arbeitet, welches wohl für die PS4 etc erscheinen wird.
Nun aber meine Bedenken.
Der Markt für Games ist momentan so dermaßen von Eintönigkeit, Casual, und Profitgeilheit korrumpiert, dass das Game zwar ein offizielles Remake werden wird.

Aber sehen wir uns die aktuelle Szene der Gamer mal an, sehen wir uns die betreffende Industrie an.

Ich verwette meinen rechten Arm darauf, dass das Game zwanghaft auf Action getrimmt werden wird.
Capcom scheint in der Hinsicht, nämlich absolut unbelehrbar.
Dabei bin ich mir absolut sicher, ein Resi der alten Schule, eventuell ein paar erweiterte Steuerungsmöglichkeiten und wirklich schöne Grafik.
Kombiniert mit dem Horror, den Rätseln und der Atmosphäre der alten Teile.
Gepaart mit wenigen aber schweren Gegnern, wirklich knapper Munition.

*überzeugend nickend*

Ja, ja das wäre ein Top-Game, ein echter Hit.
Capcom ich weis, ihr werdet das niemals lesen.

Aber ich muss es mal los werden.

Marktanalysen hin oder her.
Schön wenn bei euren Umfragen etc, Ergebnisse heraus kommen ala "95% der Gamer mögen Action und Shooter!".
Nun behaupte ich nicht dieses Ergebnis ist falsch, ich behaupte es ist verfälscht.
Aus dem einfachen Grund, die moderne Generation und der Nachwuchs kennen es einfach nicht mehr anders.

Zu viele Games sind heute auf Action und Casual getrimmt, und sie sind scheinbar erfolgreich/beliebt etc.
Weil die Gamer einfach keine Alternativen mehr kennen.

90% der Titel spielen sich sehr ähnlich, oder nahezu gleich.

Und gerade deshalb, wäre ein neues RE im alten Gewandt und mit erweiterter Steuerung garantiert ein Überraschungserfolg.
Es würde nämlich endlich mal wieder frischen Wind in die Szene bringen.
Ein Game das mal wieder anders wäre, sich von der Masse abhebt.

Aber bei unserem Glück, verkommt ein Resi 2 Remake zum nächsten "Call of Evil"

....traurig und bedauerlich.

AMEN!
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Dr. AE86

Forumszerficker

(73)

    Germany

Posts: 2,740

Reputation modifier: 14

  • Send private message

4

Saturday, February 23rd 2013, 10:24pm

Zwar haben Petitionen sich in der Vergangenheit eher selten bewährt, aber ich unterstütze euch mal.
Ein wenig Druck seitens der Community kann nicht schaden.

Ich glaube übrigens, dass Capcom wahrscheinlich schon an einem RE2 Remake arbeitet, welches wohl für die PS4 etc erscheinen wird.
Nun aber meine Bedenken.
Der Markt für Games ist momentan so dermaßen von Eintönigkeit, Casual, und Profitgeilheit korrumpiert, dass das Game zwar ein offizielles Remake werden wird.

Aber sehen wir uns die aktuelle Szene der Gamer mal an, sehen wir uns die betreffende Industrie an.

Ich verwette meinen rechten Arm darauf, dass das Game zwanghaft auf Action getrimmt werden wird.
Capcom scheint in der Hinsicht, nämlich absolut unbelehrbar.
Dabei bin ich mir absolut sicher, ein Resi der alten Schule, eventuell ein paar erweiterte Steuerungsmöglichkeiten und wirklich schöne Grafik.
Kombiniert mit dem Horror, den Rätseln und der Atmosphäre der alten Teile.
Gepaart mit wenigen aber schweren Gegnern, wirklich knapper Munition.

*überzeugend nickend*

Ja, ja das wäre ein Top-Game, ein echter Hit.
Capcom ich weis, ihr werdet das niemals lesen.

Aber ich muss es mal los werden.

Marktanalysen hin oder her.
Schön wenn bei euren Umfragen etc, Ergebnisse heraus kommen ala "95% der Gamer mögen Action und Shooter!".
Nun behaupte ich nicht dieses Ergebnis ist falsch, ich behaupte es ist verfälscht.
Aus dem einfachen Grund, die moderne Generation und der Nachwuchs kennen es einfach nicht mehr anders.

Zu viele Games sind heute auf Action und Casual getrimmt, und sie sind scheinbar erfolgreich/beliebt etc.
Weil die Gamer einfach keine Alternativen mehr kennen.

90% der Titel spielen sich sehr ähnlich, oder nahezu gleich.

Und gerade deshalb, wäre ein neues RE im alten Gewandt und mit erweiterter Steuerung garantiert ein Überraschungserfolg.
Es würde nämlich endlich mal wieder frischen Wind in die Szene bringen.
Ein Game das mal wieder anders wäre, sich von der Masse abhebt.

Aber bei unserem Glück, verkommt ein Resi 2 Remake zum nächsten "Call of Evil"

....traurig und bedauerlich.

Ich wette, wahrer waren geschriebene Worte zu diesem Thema selten.
Ab jetzt ist genug. Ich habe es leid! Da reißt man sich den Arsch auf und keine verdickte Sau kümmert's. Ich packe also meine Sachen und gehe.

Ich finde es zwar schade, doch ich ziehe die Reißleine. Es tut mir auch leid, für all diejenigen, die sich immer mühe gegeben haben und auch immer fleißig bei der Sache sind.

Ich wünsche Euch alles Gute für die Zukunft und möge es Euch weiterhin Freude bereiten. Ich habe allerdings genug.
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "BamiGorengo" started this thread

Posts: 7

Date of registration: Feb 23rd 2013

Reputation modifier: 1

  • Send private message

5

Sunday, February 24th 2013, 4:34am

Das ist bei weitem nicht nur bei den Games so... Die komplette Gesellschaft der heutigen Zivilisation wird globalisiert und Degeneriert. Zu viele Menschen brauchen es für ihr Wohlbefinden Menschen zu sehen die noch Dümmer sind als sie selbst, damit sie sich einreden können das sie selbst gar nicht mal so scheiße sind. Das Resultat sind Talkshows, Reality-TV, kurze Stroh dumme Hypes und der Irrglaube das man bestimmte Verhaltensmuster an den Tag legen muss um von seinem Umfeld Akzeptiert zu werden.

Was jetzt wiederum dafür sorgt das die menschen verdummen. Denn wer sich Kontinuierlich mit Dummen Menschen und Dummen taten befasst, wird auf kurz oder lang Dümmer. Das Dumme an der Sache ist, das die Medien das bemerken und den grad an Dummheit in ihren Produkten dem Volk anpassen, da sie fest an ihrem Erfolgskonzept fest halten das wie oben beschrieben besagt, das sich Menschen zu fails hingezogen fühlen um ihre eigenen fails nicht so intensiv wahrnehmen zu müssen.

Das ganze geht so weiter bis man an dem heutigen Punkt ankommt und auch noch viel weiter bis es vermutlich einen neuen Krieg oder eine große Revolte gibt :P

Und wir als Zocker leiden darunter :-D
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Neon

Biohazard 1.5 (80%) - We're coming!

(15)

  • "Neon" is male
  • Germany

Posts: 805

Date of registration: Nov 8th 2009

Location: Baden-Württemberg

Occupation: Consultant

Reputation modifier: 8

  • Send private message

6

Sunday, February 24th 2013, 6:47pm

Das ist bei weitem nicht nur bei den Games so... Die komplette Gesellschaft der heutigen Zivilisation wird globalisiert und Degeneriert. Zu viele Menschen brauchen es für ihr Wohlbefinden Menschen zu sehen die noch Dümmer sind als sie selbst, damit sie sich einreden können das sie selbst gar nicht mal so scheiße sind. Das Resultat sind Talkshows, Reality-TV, kurze Stroh dumme Hypes und der Irrglaube das man bestimmte Verhaltensmuster an den Tag legen muss um von seinem Umfeld Akzeptiert zu werden.

Was jetzt wiederum dafür sorgt das die menschen verdummen. Denn wer sich Kontinuierlich mit Dummen Menschen und Dummen taten befasst, wird auf kurz oder lang Dümmer. Das Dumme an der Sache ist, das die Medien das bemerken und den grad an Dummheit in ihren Produkten dem Volk anpassen, da sie fest an ihrem Erfolgskonzept fest halten das wie oben beschrieben besagt, das sich Menschen zu fails hingezogen fühlen um ihre eigenen fails nicht so intensiv wahrnehmen zu müssen.

Das ganze geht so weiter bis man an dem heutigen Punkt ankommt und auch noch viel weiter bis es vermutlich einen neuen Krieg oder eine große Revolte gibt :P

Und wir als Zocker leiden darunter :-D

Wie viele Semester Psychologie waren dafür nötig ? :D
I want an Elza Sandwich!
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Mr. Tremor

Grenade-Eeater

(10)

  • "Mr. Tremor" is male
  • Germany

Posts: 110

Date of registration: Nov 15th 2012

Reputation modifier: 2

  • Send private message

7

Monday, February 25th 2013, 12:04am

Nunja, ab und zu gibt es dann doch noch eine Perle.
Ansonsten stimme ich ebenfalls zu.
Etwas frischer Wind kann nicht schaden.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Counter:

Hits today: 2,540 --- Hits yesterday: 1,269 --- Hits record: 43,671 --- Hits total: 11,515,743 *** Clicks today: 2,580 --- Clicks yesterday: 1,316 --- Clicks total: 24,520,776 --- Clicks record: 57,701 ***** Counts since: Jul 30th 2010, 9:56pm----- Counter age (days): 3,460.06 *****
Rate this thread