Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Resident Evil Beta Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • Facebook aktivieren

mYchL

REB-Moderator

(15)

  • »mYchL« ist männlich
  • »mYchL« ist der Autor dieses Themas
  • Deutschland

Beiträge: 1 525

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2008

Renommeemodifikator: 9

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2012, 06:57

Marhawa Desire - Band 1

Hallo zusammen,

nach der Enttäuschung der 2009er RE-Comics hatte ich eigentlich beschlossen, mir keine Comics mehr von RE zu kaufen. Aber erstens kam die Sammelwut dazwischen und zweitens fand ich den "Prelude to the fall" Manga ziemlich gut. Also hab ich mir auch den ersten Band des neuen Mangas "Marhawa Desire" gekauft.



Handlung: ACHTUNG SPOILER

Spoiler Spoiler


Der Bakteriologe Doug Wright lehrt an einer Universität in Singapur. Zu seinem Leid besucht auch sein recht fauler Neffe seine Seminare und läuft Gefahr, diese nicht zu bestehen.
Als Doug einen Brief von Schwester Gracia, der Leiterin des Marhawa Internats irgendwo in Asien, bekommt, lässt er sich sofort beurlauben und macht sich mit seinem Neffen auf den Weg ins Internat.
Dort angekommen zeigt Schwester Gracia ihnen etwas Besorgniserregendes. Eine Schülerin ist zu einem Zombie geworden und hat bereits eine andere Schülerin getötet.
Doug Wright erkennt den Ernst der Lage und will sofort die BSAA informieren, doch Schwester Gracia blockt ab. Würde bekannt werden, dass solch ein Vorfall an Ihrer Schule passiert, wäre der Ruf des Internats in Gefahr.

Als immer mehr Zwischenfälle auftreten, versuchen Doug und sein Neffe, das Internat zu verlassen um die BSAA zu informieren. Doch sie werden von Schwester Gracia daran gehindert. Langsam verhärtet sich der Verdacht, dass sie mehr weiß, als sie zugeben will.


Was soll ich sagen? Ich war eigentlich positiv überrascht. Der Zeichenstil ist wirklich verdammt gut und die Story ist interessanter, als anfänglich befürchtet. Anscheinend machen die Japaner die besseren Mangas / Comics und die Amis dafür die besseren Romane.
Der Manga scheint irgendwo zwischen RE5 und RE6 angesiedelt zu sein.
Bekannte Charaktere gibt es aber leider recht wenig. Chris und der neue Piers sind nur in einer Nebengeschichte aufgeführt, in der sie versuchen, Doug Wright zu finden. Vielleicht ändert sich das ja im zweiten Teil der Geschichte. Es wird auch eine weitere BSAA Agentin aus Asien eingeführt, deren Namen ich gerade vergessen hab.

Hier tut sich für mich nur wieder die Frage auf: Warum schon wieder Chris?
Und wo zum Teufel ist Jill. Die beiden waren immer ein Team und auf einmal ist sie quasi (wieder) spurlos verschwunden. Da herrscht Aufklärungsbedarf.

Alles in Allem ist "Marhawa Desire 1" eine Empfehlung wert und ich werde mir auch die restlichen Bände kaufen. Bisher sind mir 2 Variantcover bekannt, die sogar noch einen Euro billiger sind als die Normaleausgabe.

Hier mal der offizielle Trailer:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mYchL« (6. August 2012, 19:37)

  • Zum Seitenanfang
  • Facebook aktivieren

Goser

Irrer Schreiberling

(10)

  • »Goser« ist männlich

Beiträge: 42

Registrierungsdatum: 29. Mai 2010

Wohnort: bei Hamburg

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

2

Montag, 6. August 2012, 10:07

Der Manga und auch der baldige Animationsfilm gelten als Vorgeschichte zum RESIDENT EVIL 6 Game, weshalb hier bereits der Piers Charakter eingeführt worden ist.

Hab für einige Magazine, wie die Nautilus einen Artikel geschrieben und deshalb das rechcheriert.
  • Zum Seitenanfang
  • Facebook aktivieren

hunk1979

DER NEUE HUNK

(84)

  • »hunk1979« ist männlich

Beiträge: 750

Registrierungsdatum: 18. Dezember 2008

Wohnort: deutschland

Renommeemodifikator: 8

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. August 2012, 14:02

Das Manga kann ich nur Empfehlen habe es mir auch gekauft.

  • Zum Seitenanfang
  • Facebook aktivieren

Counter:

Hits heute: 427 --- Hits gestern: 2 470 --- Hits Tagesrekord: 43 671 --- Hits gesamt: 11 532 235 *** Klicks heute: 462 --- Klicks gestern: 3 307 --- Klicks gesamt: 24 539 030 --- Klicks Tagesrekord: 57 701 ***** Gezählt seit: 30. Juli 2010, 21:56----- Alter (in Tagen): 3 464,49 *****
Thema bewerten