Sie sind nicht angemeldet.

Sarlac

Schüler

(10)

  • »Sarlac« ist männlich
  • »Sarlac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 17. September 2008

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. April 2009, 16:49

Resident Evil 5 - 1,5 Millionen Exemplare verkauft (in Nordamerika)

Wie die amerikanische Marktanalysenfirma NPD (National Purchase Diary) mitteilte verkaufte sich Resident Evil 5 im März über 1,5 Millionen mal in Nordamerika.

Insgesamt 938.000 Exemplare für die XBox 360 und 585.000 Exemplare für die PS3.

Quelle

Damit dürfte RE5 für Capcom wohl ein ordentlicher Erfolg sein! Es darf diskutiert werden....

(mal sehen ob ich djumer bis hierher schrein höre...)

djumer

Fortgeschrittener

(16)

  • »djumer« ist männlich

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 28. Januar 2009

Wohnort: bayern

Beruf: -

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. April 2009, 19:44

yes ich flippe aus grrr !

aber sag doch mal ist denn diese zahl wirklich so gut ?? ich finde die zahl nicht gut, eher schlecht für america . zum vergleich wurde resident evil 2 auf der ps 1 4,96 milionen mal verkauft .
http://residentevil.onlinewelten.com/upl…37/pic-6164.jpg
man muss schon denn zeitraum berücksichtigen von resident evil 2 und zu dieser zeit gab es das game nur auf der ps 1
und 585.000 Exemplare für die PS3 sehr schwach finde ich ! die xbox 360 fassung wurde ja Insgesamt 938.000 hmm das ist nicht schlecht aber auch nicht s weltbewegendes , wenn man gow 2 ansieht mit 5,22 milionen verkauften spielen.
ich schätze mal das bei resident evil 5 die verkaufzahlen in etwa wie bei resident evil 4 ausfallen werden , vieleicht noch etwas niedriger .
ich denke die entwicklung ist bezahlt für resident evil 5 das mit sicherheit aber ein megahit ist es nicht , shooter eben. ich hoffe capcom denkt nach !!

mfg tom

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »djumer« (18. April 2009, 19:48)


Zomby

Fortgeschrittener

(10)

  • »Zomby« ist männlich
  • Deutschland

Beiträge: 447

Registrierungsdatum: 18. März 2009

Wohnort: Wuppertal

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

3

Samstag, 18. April 2009, 21:52

1,5 Millionen mal verkauft, wenn das kein Grund ist mit BH 1.5 rauszurücken :verwirrt:

Sarlac

Schüler

(10)

  • »Sarlac« ist männlich
  • »Sarlac« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 158

Registrierungsdatum: 17. September 2008

Renommeemodifikator: 5

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. April 2009, 23:57

Zitat

Original von djumer
zum vergleich wurde resident evil 2 auf der ps 1 4,96 milionen mal verkauft .
http://residentevil.onlinewelten.com/upl…37/pic-6164.jpg

Das sind aber die internationalen Verkäufe von RE2 und das von damals bis heute.
Genauso GOW2, das sind auch alle Länder (außerdem ist GoW2 ein wirklicher Mega-Seller!)

Das von RE5 ist nur Nordamerika und der erste Monat.
Aber gut, ich fang auch mal mit Zahlen an:
Über alle Systeme (also auch GC, PC, N64 etc.) hat RE2 5.82 Millionen Exemplare abgesetzt (beachte auch wie wenig die anderen Systeme noch abgesetzt haben)
Von diesen Verkäufen waren 2.28 Millionen in Japan! (wo RE5 allerdings wesentlich weniger verkauft hat, was wohl hauptsächlich am insgesamt stagnierenden japanischen Videospiel-Markt liegt.)
In Amerika verkaufte RE2 1.93 Millionen und da ist RE5 dann mit 1.5 Millionen so gut, dass es sich vermutlich über einen entsprechenden Zeitraum genauso gut, wenn nicht besser verkaufen wird wie RE2.
Die restlichen 1.61 Millionen fallen auf den Rest der Welt (hauptsächlich Europa).

Natürlich muss man insgesamt bedenken, dass Amerika und (vor allem) Europa momentan die aufstrebenden Länder sind, was den Absatz von Videospielen angeht.

Ich vermute, dass RE5 auch in Europa ungefähr mit RE2 gleich ziehen wird. Im Endeffekt wird RE5 aber vermutlich aufgrund des wie gesagt stagnierenden Japan Marktes etwas weniger verkaufen als RE2.

Trotzdem wird es gut laufen, auch wenn die Produktionskosten von RE2 wesentlich niedriger waren, als die von RE5...

(ach ja und dass sich die PS3-Version so schlecht verkauft ist logisch, schließlich wurden in Amerika auch ca. doppelt so viele XBox 360 an den Mann gebracht, wie PS3s.)

djumer

Fortgeschrittener

(16)

  • »djumer« ist männlich

Beiträge: 266

Registrierungsdatum: 28. Januar 2009

Wohnort: bayern

Beruf: -

Renommeemodifikator: 6

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 19. April 2009, 02:33

sehr schön @ Sarlac jo meine zahlen wie du schon sagtest das ist von damals bis heute .
die grosse mehr hat leider keinen bock mehr auf anspruchsvolle spiele. nja und die etwickler ziehen mit , schade is es auf jeden fall , aber machen kann man eh nix. ich hoffe halt immer noch das die verkaufzahlen von resident evil 5 stehen bleiben wo ich jetzt mal stark davon ausgehe. capcom kann sich freuen keine frage aber so ein megahit wie re 2 wird es nicht und is es auch nicht. der name macht das spiel , würde es einen anderen namen haben würd auch keiner dieses spiel kenen , und sammler gibt es genug.
nja man kann eh nur hoffen das capcom mal nachdenk wie es weiter geht mit der resi story. ich habe noch alle teile bis code veronica und outbreak. was nacher auf denn markt geworfen wurde habe ich nicht mehr gekauft . leider ... fehlt in meiner sammlung 3 teile uc , re 4 , und re 5 ! schade is es schon wenn was fehlt aber da kann ich drüber weg sehen denn sowas ist ja kein resi mehr !
man kann eh nur das beste hoffen und die verkaufszahlen von re 5 nicht weiter steigen und auch wir älteren gamer wieder mal herausgevordert werden

gute nacht
mfg tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »djumer« (19. April 2009, 02:35)


Gorehound

unregistriert

    Afghanistan

6

Sonntag, 19. April 2009, 11:55

Resident Evil 2 bleibt der Nr1 Erfolg, da wird RE5 auch nicht dran rütteln können. Ihre 6 Millionen können sie wohl nicht erreichen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gorehound« (19. April 2009, 11:57)


Oberst Klink

\o " Heavy Metal " o/

(10)

  • »Oberst Klink« ist männlich
  • Argentinien

Beiträge: 1 990

Registrierungsdatum: 26. August 2008

Wohnort: Bad Neuenahr - Ahrweiler

Beruf: Heckenschütze

Paypal:

Renommeemodifikator: 11

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 19. April 2009, 22:27

Zitat

Original von Gorehound
Resident Evil 2 bleibt der Nr1 Erfolg, da wird RE5 auch nicht dran rütteln können. Ihre 6 Millionen können sie wohl nicht erreichen.


1) re 2 is der kracher schlechthin. ^^
2) das gesetzte ziel mit den 6 mio exemplaren is einfach nur utopisch gewesen, eben wunschdenken!

Counter:

Hits heute: 836 --- Hits gestern: 807 --- Hits Tagesrekord: 43 671 --- Hits gesamt: 10 856 598 *** Klicks heute: 1 325 --- Klicks gestern: 1 686 --- Klicks gesamt: 23 464 445 --- Klicks Tagesrekord: 57 701 ***** Gezählt seit: 30. Juli 2010, 21:56----- Alter (in Tagen): 3 031,74 *****
Thema bewerten